Helsinki
 
Helsinki
Wetter
Zeitverschiebung
Geschichte
Einwohner
Essen und Trinken
Airport
Klima
Metro
Shopping
Ausflüge
Währung
 
Impressum
Datenschutz
Bildnachweis
 
 

Helsinki Essen und Trinken

Ein Restaurant in Helsinki
 

Wer einmal Finnland besucht, sollte unbedingt nach Helsinki reisen, denn in Finnlands Hauptstadt gibt es eine große Auswahl an Spezialitäten. Dies fängt bei einheimischen Produkten an und geht hin bis zur modernen Küche. Wer seinen gewöhnlichen Mahlzeiten wie Fleisch und Kartoffeln mal entkommen möchte, ist in Helsinki genau richtig. Die Mittagszeit ist am günstigen um in einem Restaurant essen zu gehen. Die meisten Restaurants bieten dann ein Essen zwischen 7 und 10 Euro an.

Vor allem Rentiergerichte werden in Finnland von Touristen gerne gegessen. Daher gibt es auch in Helsinki verschiedene Gerichte mit Rentierfleisch. Außerdem ist Brotkäse eine sehr beliebte Speise. Dies ist ein gebackener, sehr flacher Käse, der mit Moltebeermarmelade serviert wird. Moltebeeren wachsen, wie viele andere Beeren auch, in Finnland und sind im Sommer geif und sehr beliebt. Ein typisches Donnerstagessen ist in der finnischen Küchen die Erbsensuppe mit Pfannkuchen. Dazu wird dann auch Erdbeermarmelade gereicht. Auch beliebt ist die Sommersuppe, die vor allem aus Sommergemüse und Gewürzen gemacht wird.


Viele finnische Torten werden zum Kaffee gereicht. Diese Torten sind häufig weich und feucht, die nicht vorgeschnitten werden. Jeder Gast schneidet sich nach Belieben ein Stück heraus. Der dreiteilige Teig besteht aus einer Füllung von Beeren in jeder Lage. Die Finnen trinken sehr viel Kaffee. In den Kaffee kommt Zucker und Milch oder Sahne. Kahvi ja munkki an Tankstellen oder Cafés beinhaltet einen Kaffee und ein frittiertes Gebäck. Zum 1. Mai gibt es Simo, ein geringfügiges Alkoholgetränk aus Wasser, Zucker und Zitrone, sowie Hefe. Es ist ähnlich wie das Heimbier. Der Nationalschnaps ist der sogenannte Salmiakki, der intensiv nach Lakritz schmeckt und etwa 30–40 vol% Alkohol besitzt. Lonkero ist ein Longdrink aus Grapefruitlimonade und Gin. Dieses Getränk wurde für die olympischen Spiele entwickelt und durch seine Beliebtheit ist er auch heute noch in Produktion.

Helsinki bietet also sehr viele Geschmackserlebnisse. Es gibt sowohl Gerichte, die wir schon kennen, als auch für uns völlig Neue. In Helsinki ist man also genau richtig, wenn man mal etwas für uns Fremdes ausprobieren möchte. Dort gibt es jede Menge zu entdecken. Besuchen Sie die Stadt und lassen sie sich selbst davon überzeugen.

 
 
Sehenswürdigkeiten
Olympiastadion Helsinki
Temppeliaukio Kirche
Suomenlinna
Uspenski-Kathedrale
Seurasaari
Kiasma
Finnisches Nationalmuseum
Dom von Helsinki
Linnanmäki
Finlandia-Halle
 
Sonstiges
Urlaub
Hotels
Tourismus